Siemens Pure binax

Unauffällig klein, auffällig leistungsstark.

 

purebinax

Siemens binax

• Neues Richtmikrofonsystem simuliert Prozesse des natürlichen Hörens
• Innovatives Funksystem verbindet Hörgeräte an beiden Ohren zu einem
• virtuellen 8-Mikrofon-Netzwerk
• Effektivere Windgeräuschunterdrückung als je zuvor

Siemens hat mit binax die nächste Generation seiner BestSound-Technologie entwickelt und hebt damit binaurale Hörsysteme auf ein neues Niveau. Durch eine konsequente Weiterentwicklung der von Siemens erfundenen e2e-wireless Technologie können Siemens-Hörgeräte nun auch Audio-Signale miteinander teilen und austauschen und so bei einer beidohrigen Anpassung Prozesse des natürlichen Hörens nachahmen. Die vier Mikrofone – zwei pro Hörgerät – bilden dabei ein virtuelles 8-Mikrofon-Netzwerk. Zwei unabhängige, klinische Untersuchungen haben bereits belegt, dass diese innovative Technologie ihren Nutzern einen bislang nicht erreichten Höreindruck ermöglicht. Auch Windgeräusche werden deutlich effektiver unterdrückt. Und dies alles voll automatisch und ohne wesentliche Steigerung des Energieverbrauchs.

 

Öffnungszeiten:

Braunschweig
Mo – Fr       9 – 18 Uhr
Sa             10 – 13 Uhr

Meine
Mi, Fr          9 – 12 Uhr
Mo, Di,   9 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
Donnerstag geschlossen

Uetze
Mo, Mi, Fr  9.30 – 12.30 Uhr
Do              9.30 – 12.30 Uhr und Do 14 – 18 Uhr
Di               geschlossen

Gefällt mir!

Wieder Aktiv am Leben teilnehmen!

Aktives Hören mit brilliantem Klang und ohne störende Nebengeräusche – das ist der Leistungsstandard heutiger Hörgeräte, die vom Hörakustiker optimal für Sie angepasst werden. Kommen Sie doch vorbei und entdecken Sie wieder die Vielfalt der Klänge!

Testen Sie Ihr Gehör!

Jetzt kostenfreien Hörtest und 2-wöchiges Probetragen eines Hörgerätes führender Hersteller (z.B.Siemens) sichern.
Die Probieraktion ist unverbindlich.

Hier anmelden!

Ihr Direktkontakt

Hörstudio Fröhling
Papenstieg 8
38100 Braunschweig

Tel. 0531-14089

 

© 2012 Hörstudio Fröhling – Marketing von transparent.media nürnbergImpressum